SDL AKZENT PLUS – DER KLASSISCHE

Wärmegedämmtes Dachsystem aus Aluminium Systemprofile mit außen liegender Statik.

Unsere filigranen Aluminiumprofile sorgen für eine lichtdurchflutete wohnliche Atmosphäre bei sehr guten Wärmedämmwerten. Die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) an beheizte Wintergärten in Wohnraumqualität wird beim Einbau entsprechender senkrechter Elemente in allen Punkten erfüllt. Die witterungsbeständigen Profile realisieren mit äußerer Statik auch großformatige Dachkonstruktionen welche über die 20 Standardtypen hinausgehen.

SPARREN SDL AKZENT PLUS
  • Filigrane Sparren mit hoher Wärmedämmung
  • Präzise konstruierte Dämmzonen ohne Kondensatschwachstellen in allen Anschlussbereichen
  • Kontrollierte Entwässerung im Glasstoß (Glasteilung) durch 11 mm Höhenversatz zwischen Sparren und Sprosse
FALLROHR/RINNE
  • Elegante Aluminium-Fallrohr-Verkleidung
  • Bessere Optik durch Harmonisches Rinnendesign
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch verdeckt liegende Stahlarmierung in der Taufe
  • Unterschiedliche Traufengrößen einsetzbar
  • Druck- oder Stufenverglasung anwendbar
VARIABLE ECKSTÜTZE
  • Aufnahme von senkrechten Bauelementen von 50 – 80 mm Bautiefe möglich
  • 25 mm Anschlag außen = optimale Ausgleichsmöglichkeit von Bau- und Montagetoleranzen
  • Innere Abdichtung der Elemente durch Glasleisten – keine Versiegelung und Verleistung erforderlich
ECKSTÜTZE MIT FUß
  • Verstellbare Fußkonsole – Toleranzaufahme 60 – 170 mm
  • Elementanschluss mit 25mm Anschlag zum Breiten-Toleranzausgleich
WÄRMEDURCHGANGSKOEFFIZIENT
  • Isothermenverlauf
  • Niedrige U-Werte
  • Erfüllt die Anforderungen der EnEV
BELEUCHTUNG
  • Keine Bohrung im Sparren erforderlich
  • Strahler und Trafos werden in gesonderten Strahlerprofilen eingebaut und unter die Sparren geklipst
  • Diverse Strahlerformen in LED-Technik stehen zur Auswahl