cero

Neue Perspektiven

cero – Die Rahmenlose Schiebetür

cero by Solarlux

Unser hochwertiges Schiebefenster cero öffnet mit großflächigen Glaselementen Räume und beeindruckt durch Größe, Design und Funktionalität. Als Marke von Solarlux, dem führenden Hersteller von maßgeschneiderten Lösungen aus Glas, profitiert cero von über 30 Jahren Erfahrung. Garantiert sind Präzision, intelligente technische Details sowie eine eigene Produktion, Bauleitung und ein anspruchsvolles Design ausschließlich Made in Germany.

Made in Germany

Erfindergeist, (hand-)werkliches Können und Kundennähe sind für uns von Nolden und für Solarlux die Basis, aus der qualitativ überzeugende Systeme und Lösungen entstehen. cero ist bis ins Detail „Made in Germany“. Von der Konzeption über das Design bis zur Fertigung arbeitet bei Solarlux in Melle ausgebildetets Fachpersonal Hand in Hand – in einem nach ISO 9001 zertifizierten Managementsystem.

cero Design

Die Gestaltungsmöglichkeiten mit cero sind so vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten. Die Systemkomponenten in Form von Schiebe-, Fest- und Eckelementen sind nahezu endlos miteinander kombinierbar – maximaler Gestaltungsspielraum für Ihre Planung inklusive. Farbe, Griffe und vieles mehr sind individuell planbar. Ganz so, wie es gefällt.

Komfort und Sicherheit

Cero Schiebetüren lassen sich trotz Glasscheiben bis 1.000kg Gewicht kinderleicht öffnen und schließen. Noch komfortabler geht es mit der motorischen Steuerung. Und auch der Sicherheitsaspekt stand bei der Entwicklung ganz besonders im Fokus: So können alle cero Elemente optional mit der Einbruchschutzklasse RC2 oder RC3 ausgestattet werden. Zudem ist die Ausführung mit Spezialgläsern und der Anschluss an eine Alarmanlage möglich. So sicher kann Transparenz sein

Setzen Sie auf Nolden

Erfüllen Sie sich Ihren Traum

Qualität & Vielfalt

Ein System, vier Varianten

Cero bringt zwei technische Alleinstellungsmerkmale mit sich: Die Glasfalzbelüftung und die Laufwagentechnik. Die integrierte Glasfalzbelüftung ermöglicht ein Hinterlüften des Scheibenrandverbundes und eine kontrollierte Entwässerung. Diese Konstruktion erfüllt als erste tatsächlich die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen an Glasfalzbelüftung und -entwässerung. Die Edelstahl-Laufwagen sind im Flügelprofil integriert und durch Reinigungsbürsten vor Verschmutzungen geschützt. So bleiben die Flügel dauerhaft leichtgängig und leise.

Schiebetür cero I

Das ungedämmte System mit 2-fach-Verglasung und einer Flügelbautiefe von 52 mm eignet sich insbesondere für Einsatzgebiete, in denen wärmedämmende Eigenschaften nicht erforderlich sind.

Schiebetür cero II

Das wärmegedämmte System mit 2-fach-Verglasung und einer Flügelbautiefe von 52 mm empfiehlt sich für Gebäude mit geringeren Ansprüchen an Wärmedämmung. cero II erfüllt dennoch die Anforderungen der Energieeinsparverordnung.

Schiebetür cero III

Das hochwärmegedämmte System mit 3-fach-Verglasung und einer Flügelbautiefe von 72 mm überzeugt mit besonders hoher Energieeffizienz: cero III erreicht U-Werte = 0,80 W/m²K und erfüllt damit Passivhausstandards.

Schiebetür cero IV

Das neue Schiebesystem cero IV erweitert die cero-Familie mit einem Alleinstellungsmerkmal im Markt: Die Reduzierung der senkrechten Stulpprofil-Ansicht auf ein Minimum erzeugt den Structural-Glazing-Effekt — optisch ist der Stulp damit nahezu unsichtbar.

Sie möchten mehr über cero erfahren oder benötigen weiterführende Systeminformationen oder CAD-/Planungsdaten? Weitere Informationen finden Sie unter:

Umweltschutz zählt

Ökologische Verantwortung

Solarlux übernimmt ökologische Verantwortung und ist selbstverständlich nach EN ISO 14 001 zertifiziert. Unter gelebter Verantwortung verstehen wir aber weit mehr als die Einhaltung von rechtlichen Verpflichtungen. Besser als die Norm zu sein – das ist unser Antrieb, sei es bei der Produktqualität als auch bei der Reduzierung unserer gewerblichen Hinterlassenschaften.

Ein regelmäßig aktualisiertes Umweltprogramm beschreibt die wichtigsten Ziele, aktuell z. B. die Umstellung auf Strom aus regenerativen Energieträgern. Und unser Produktions- und Verwaltungsneubau verwirklicht von Grund auf ideale Rahmenbedingungen für ein nachhaltiges Energiekonzept.

Qualität „Made in Germany“

Solarlux Schiebetüren

Seit mehr als 40 Jahren steht Solarlux für ausgezeichnete Qualität in der Herstellung von Glas-Schiebetüren und mehr. Weitere Informationen, umfangreiche Informationsmaterial und technische Dokumente zu den Produkten und Systemen finden Sie auf der Solarlux Westseite.

Erfahren Sie auch mehr auf:

Exklusive Systeme in perfekter Funktionalität und edlem Design

Die Entscheidung für Solarlux ist ein Bekenntnis zu absoluter Spitzenqualität: Alle Wintergartensysteme sowie die ergänzenden senkrechten Elemente mit unterschiedlichen Öffnungsvarianten – vom klassischen Dreh-Kippfenster bis hin zur hochmodernen Glas-Faltwand – überzeugen bis ins Detail durch hervorragende Materialgüte und perfekte Verarbeitung.
Solarlux baut seit Jahrzehnten auf die eigene Profil- und Produktentwicklung und die Innovation neuer Detaillösungen. Sämtliche Bauteile eines jeden Wintergartens sind „Made in Germany“ und mit der Montage der maßgeschneiderten Unikate wird ausschließlich geschultes Fachpersonal betraut.

Perfekte Synthese aus Statik und Design: Die ansprechende Formgebung lässt das tragende Element filigran erscheinen. Die Designrinne rundet das Gesamtbild ab und ist so beispielgebend für die ideale Verbindung von Form und Funktion.

Dank innovativer Glasleistentechnik sind für die Elementanschlüsse keine sichtbaren Verschraubungen erforderlich.