MARKILUX PERGOLA – KOMFORTABLER SONNENSCHUTZ FÜR GROSSE TERRASSEN

Das Besondere an markilux pergola
Stilvolle Atmosphäre im Freien ist ein Trend, der sich in den letzten Jahren bereits bei hochwertigen Gartenmöbeln und Accessoires für Garten und Terrasse widergespiegelt hat. Drinnen und draußen sind auf dem Weg, sich anzugleichen.

Wer es gewohnt ist, sich in stilvollen Wohnräumen aufzuhalten, möchte auch seinen Lebensraum im Freien zu seiner Wohlfühloase machen. Eine schön gestaltete Terrasse und der Garten ziehen nicht nur Blicke an, sondern dienen auch als Ort für Erholung und Entspannung. Wenig Gestell mit hohem Nutzwert war der Entwicklungsauftrag an die Konstrukteure für die markilux pergola.

Dies gilt gleichermaßen im Privatbereich sowie auch für Hotel- und Restaurantgäste im Gastronomiebereich, die ihren Aufenthalt im Freien genießen möchten.

Das Markisensystem markilux 8800 auf filigranen Säulen. Wenig Gestell mit hohem Nutzwert war der Entwicklungsauftrag an die Konstrukteure für die markilux pergola. Kassettenprofil, Führungsschienen, Ausfallblende und vordere Säulen sind bis ins Detail aufeinander abgestimmt für eine elegante, aber dennoch großflächige Terrassenbeschattung. Der Fuß der beiden vorderen Säulen ist jeweils stufenlos um 10 cm in der Höhe verstellbar. Das ermöglicht eine flexible Montage bei unterschiedlichen Höhenverhältnissen. Optional für den vertikalen Sonnenschutz ist Schattenplus, 230 cm hoch mit manueller Bedienung und Edelstahlkurbel, erhältlich.

TUCHAUSWAHL

Zur Wahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR.

MAßE

Bei einer Breite von 500 cm ist ein maximaler Ausfall von 600 cm möglich und bei einer Breite von 600 cm ist ein maximaler Ausfall von 450 cm erhältlich.

ANTRIEB

Der Elektromotor ist serienmäßig. Gegen Aufpreis ist bei Einzelanlagen und gekoppelten Anlagen (2 Felder/2 Motoren) auch die innovative silentec-Motortechnologie lieferbar. Optional ist auch ein Funkmotor mit markilux Fernbedienung möglich. Bei mehreren Markisen-Feldern sind u.U. mehrere, getrennt steuerbare, Motoren notwendig. Spezielle Gasdruckelemente sorgen für eine optimale Tuchspannung.

TRACFIX

Sichere seitliche Tuchführung und geschlossene Optik ohne störenden Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene

SCHATTENPLUS

Blendende Sonnenstrahlen oder neugierige Blicke sperren Sie mit Schattenplus einfach aus: Diese zusätzliche Stoffbahn wird aus dem vorderen Profil nach unten gelassen.

So entsteht ein zusätzlicher Sicht- und Sonnenschutz, der gleichzeitig aus Ihrem Freisitz eine luftige private Nische zaubert.

Schattenplus ist eine clevere Erfindung, die den Sonnenschutz unter Ihrer markilux perfekt macht: Im vorderen Ausfallrohr ist eine zusätzliche Wickelwelle angebracht, aus der sich ein zweites Markisentuch nach unten senken lässt – auf max. 2,10 m Ausfahrlänge. So entsteht ein wunderbar schattiger, zusätzlicher Raum im Freien: Ganz gleich, ob die Sonne hoch oder tiefsteht, Schattenplus schützt Sie zuverlässig.

Der Sonnenstand hängt nicht nur von der Tageszeit, sondern auch von Standort, Ausrichtung und Jahreszeit ab. Eine markilux mit Schattenplus garantiert Ihnen immer perfekten Schutz – deshalb unbedingt mitbestellen!

Unsere Experten
beraten Sie gerne:

Heinz Nolden

Heinz Nolden
Geschäftsleitung

Tel.: 02421 / 9352 0
Mail: info@nolden-gmbh.de

Terminvereinbarung
Sie wünschen eine Expertenberatung?
Dann vereinbaren Sie doch direkt einen Termin.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.